So funktioniert dein Wunschzettel

Was ist nocake?

Auf nocake.de kannst du kostenlos einen persönlichen Online-Wunschzettel erstellen, den du immer wieder aktualisieren und ändern kannst. Es bleibt dir überlassen, ob du deinen Wunschzettel einfach für dich selbst als Merkliste benutzt oder ihn an deine Freunde verschickst und ihnen so deine Wünsche mitteilst. Wenn dein Geburtstag, deine Hochzeit, Weihnachten oder ein anderer Anlass vor der Tür steht, kannst du deine Bekannten mit Geschenkideen versorgen und du bekommst immer das richtige Geschenk.
Außerdem kannst du sehen, ob deine Freunde einen nocake-Wunschzettel angelegt haben. Dafür gibst du einfach ihren Namen oder E-Mail Adresse in die Suche ein. Immer wenn du ihnen etwas schenken möchtest, kannst du einfach über ihre Wunschzettel aktuelle Geschenketipps ansehen und diese als gekauft markieren, sobald du das entsprechende Geschenk besorgt hast. So bekommt jeder, was er sich wirklich wünscht!


So einfach erstellst du deinen Wunschzettel


So funktioniert es

1. Registrierung

Klicke auf der Startseite auf den Button „Wunschzettel jetzt erstellen“ und fülle das Registrierungsformular aus. Wähle einen Benutzernamen für deinen Wunschzettel. Sobald du dich registriert hast, bekommst du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den du anklicken musst, um deine Registrierung abzuschließen. Wähle nun ein Passwort und fülle - wenn du möchtest - deine Profilinformationen aus. 
Jetzt kannst du dich jederzeit auf nocake.de mit deinem Benutzernamen und dem von dir gewähltem Passwort anmelden.
Dieses Passwort ist geheim und sollte nie an andere weitergegeben werden.
Du kannst es jederzeit unter dem Punkt „Zugangsdaten“ ändern.


2. Meine Wunschzettel

2.1 Die Wunschzettel-Übersicht

Sobald du dich als registrierter Benutzer bei nocake einloggst, gelangst du auf die „Meine Wunschzettel“-Übersichtsseite. Hier hast du die Möglichkeit, mehrere Wunschzettel zu erstellen, die du über diese Seite bearbeiten oder löschen kannst.

Unter deinen persönlichen Wunschzetteln werden die Wunschzettel von deinen Freunden angezeigt, die du dir vorgemerkt hast.

Wenn du angemeldet bist, kannst du rechts oben außerdem deine Zugangsdaten bearbeiten. Unter diesem Punkt hast du die Möglichkeit, dein persönliches Passwort und deinen Namen zu ändern oder deinen nocake-Account endgültig zu löschen.


2.2 Mein Wunschzettel

Auf deinem Wunschzettel erscheinen oben, für jeden sichtbar, dein Einleitungstext sowie das Bild, das du hochgeladen hast. Diese Informationen kannst du jederzeit ändern oder aktualisieren, indem du unter „Wunschzettel bearbeiten“ die entsprechenden Felder ausfüllst. 
Hier kannst du auch das Aussehen deines Wunschzettels zu jedem Anlass ändern. Du kannst z.B. ein Design für einen Hochzeitstisch, einen Geburtstagswunschzettel oder einen Wunschzettel für dein Kind auswählen. Dieses Design kannst du jederzeit wieder ändern. So kannst du den Wunschzettel immer wieder für neue Anlässe, wie z.B. Hochzeit, Geburtstag, Geburt, Weihnachten usw. umgestalten. 
Unter „Wunschzettel bearbeiten“ kannst du auch bestimmen, ob dein Wunschzettel für alle sichtbar ist (offener Wunschzettel) oder nur für Freunde, denen du den Zugangscode schickst (gesperrter Wunschzettel). 


3. Meine Wünsche

3.1 Wünsche eintragen

Klicke auf „Neuer Wunsch“ um einen neuen Wunsch in deine Wunschliste aufzunehmen. Gib nun die Bezeichnung deines Wunsches an und klicke auf „Weiter“. 
Du bekommst eine Auswahl an passenden Produkten und Anbietern vorgeschlagen. Ist dein Wunschartikel dabei, wähle ihn aus, indem du auf „Auf meinen Wunschzettel“ klickst. Ist er nicht dabei, kannst du noch einmal versuchen, ein besseres Ergebnis zu bekommen, indem du die Bezeichnung änderst. Falls dein Wunsch nicht gefunden wird, hast du im unteren Eingabefeld die Möglichkeit, selbst einen Link zu einem Shop einzugeben oder auf eine Verlinkung zu verzichten. 

Wählst du einen Anbieter aus, wird dein Wunsch mit dem jeweiligen Shop verknüpft. Der Betrachter kann sich später Details dazu ansehen und den Artikel für dich kaufen. Du erleichterst ihnen somit den Geschenkkauf und kannst sicher gehen, dass deine Freunde genau das richtige Geschenk finden. 


3.2 Wünsche bearbeiten

Die Wünsche auf deinem Wunschzettel kannst du jederzeit löschen und bearbeiten.
Unter „bearbeiten“ kannst du einen genauen Beschreibungstext (z.B. Größe, Farbe oder weitere Details) und einen Preis eintragen. Außerdem hast du die Möglichkeit, ein Bild hochzuladen, falls es nicht schon von einem Anbieter übernommen wurde, oder das vorhandene Bild durch ein anderes zu ersetzen. 
Klicke nun auf „Wunsch speichern“ und dein Wunsch erscheint sofort auf deinem Wunschzettel.

Die Reihenfolge der Wünsche auf deinem Wunschzettel kannst du auch ganz einfach ändern, indem du auf das Verschieben-Symbol(rechts oben auf jedem Wunsch) klickst und den Wunsch an die gewünschte Position ziehst.

Wenn du „Gekaufte Wünsche anzeigen“ anklickst, siehst du, welche Geschenke für dich bereits gekauft wurden. Wenn du dich also lieber überraschen lassen willst, klick einfach nicht darauf. Die beiden Symbole daneben verändern die Ansicht der Wunschliste.

TIPP: Dein Wunschzettel kann jederzeit eingesehen werden. Vielleicht will dich jemand mit einem spontanen Geschenk überraschen. Denk also immer daran, deinen Wunschzettel aktuell zu halten und Dinge, die du schon bekommen hast oder dir nicht mehr wünschst zu löschen. 


4. Wunschzettel versenden und auf facebook teilen

Hast du deinen Wunschzettel ausgefüllt, hast du die Möglichkeit, ihn an deine Freunde zu verschicken oder auf facebook zu teilen. Klicke dafür auf das Brief-Symbol und trage die E-Mail-Adressen deiner Freunde sowie einen persönlichen Text ein. 
Falls dein Wunschzettel gesperrt ist, denk daran, deinen Freunden deinen Zugangscode mitzuteilen. So können sie deinen Wunschzettel ansehen und deine Wünsche direkt für dich erwerben.


5. Freunde beschenken

Du kannst die Wunschzettel deiner Freunde jederzeit besuchen und sehen, was sie sich wünschen. Als registrierter Benutzer kannst du dir die Wunschzettel von deinen Freunden merken, indem du auf den "Wunschzettel merken"-Button rechts oben auf dem jeweiligen Wunschzettel klickst. Sie werden dann auf der Übersicht "Meine Wunschzettel" angezeigt.
Per Klick auf „Jetzt kaufen“ gelangst du auf einen Onlineanbieter, bei dem du das jeweilige Geschenk genau ansehen und - wenn du möchtest - auch bestellen kannst. 
Wurde ein Wunsch schon von jemandem gekauft, erscheint oben links in der Ecke die „Wurde gekauft“-Markierung. Hast du ein Geschenk gekauft, kannst du es auf dem Wunschzettel als gekauft markieren, damit die Wunschzettelbesucher informiert sind und nicht das gleiche Geschenk noch einmal kaufen. 

Mit unserer Suchfunktion kannst du nach Wunschzetteln von Freunden suchen. Die Suche findest du ganz oben rechts in der Seitennavigation. Falls du keinen Wunschzettel der Person findest, für die du eine Geschenkidee bräuchtest, lade sie einfach zu nocake ein.


Hast du noch Fragen oder Wünsche? Schreib uns!