Datenschutz

Betreiber von nocake ist: Daniel Bosen, Volkartstr. 51, 80636 München (nachfolgend Betreiber oder nocake genannt). Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten ist für nocake sehr wichtig. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchte nocake über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten informieren.

Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die allgemeinen AGB.

1. Grundprinzipien zur Speicherung und Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten

nocake erhebt, verarbeitet und nutzt deine personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

nocake nutzt personenbezogene Daten ausschließlich, um die Inanspruchnahme der registrierungspflichtigen Internet-Dienste von nocake zu ermöglichen. nocake wird personenbezogene Daten keinesfalls zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese Daten in sonstiger Weise an Dritte weitergeben.

2. Auskunft, Löschung, Sperrung

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Einwilligung zur Speicherung widerrufen wird, wenn deine Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst du dich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse des Webseitenbetreibers an uns wenden.

3. Weiterleitungen

Es besteht die Möglichkeit, den eigenen Wunschzettel an andere Personen zu verschicken oder fremde Wunschzettel weiterzuleiten. nocake verarbeitet die dabei erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich für die Weiterleitung.

4. Persönlicher Newsletter und Benachrichtigungen

nocake versendet nur ausdrücklich angeforderte Newsletter, die jederzeit abbestellt werden können. Ausgenommen hiervon sind notwendige Benachrichtigungen bei Änderung der AGB oder Datenschutzbedingungen.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird deine E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis du dich vom Newsletter abmeldest. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Die nachstehende Einwilligung hast du gesondert oder ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt: "Ich möchte den nocake.de-Newsletter erhalten."
Deine Einwilligung kannst jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn du den nocake-Newsletter nicht weiter beziehen wollen, dann kannst du dich folgendermaßen abmelden: "Ich möchte den nocake.de-Newsletter abbestellen."

5. Cookies

nocake arbeitet mit Cookies, um dich als Benutzer zu Identifizieren. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher deines Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf dem Rechner (Langzeit-Cookies) und erkennen dich beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir dir einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen.
Das Speichern von Cookies kannst verhindern, indem du in deinen Browser-Einstellungen "Cookies blockieren" wählst. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben. 

6. Log-Files und Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

8. Facebook Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen dich an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn du unsere Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn du den Facebook "Like-Button" anklickst während du in deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst die Inhalte unserer Seiten auf deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/policy.php

Wenn du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, logge dich bitte aus deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

9. Twitter Plugins

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von dir besuchten Webseiten mit deinem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Deine Datenschutzeinstellungen bei Twitter kannst du in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

10. Änderung der Datenschutzbestimmungen

nocake behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, wenn Änderungen aufgrund von nachträglich erkannten Regelungslücken oder neue von nocake bereite Dienste dies erfordern.

11. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen

Du kannst diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite der nocake-Webseiten unter dem Link "Datenschutz" abrufen und ausdrucken.